PRESSE

Die Liquidität der Börsen ist in Gefahr
 

Börsen-Zeitung vom 07.02.2003

Xetra Best stellt keinen Börsenhandel dar
 

Börsen-Zeitung vom 31.08.2002

Der Ausleseprozess in der Maklerbranche bereitet zunehmend Sorge
 

Interview mit Fritz Nols und Uwe Schlüter
Börsen-Zeitung vom 
30.04.2002


 

Geplantes Verbot von Leerverkäufen nutzlos

Anhörung zum 4. Finanzmarktförderungsgesetz

Börsen-Zeitung vom 21.02.2002
 

 

Inhouse-Crossing -
Angriff des Trägers auf die Börse?

 

Börsen-Zeitung vom 25.01.2002

4. Finanzmarktförderungsgesetz:

Ein insgesamt gelungener Entwurf mit Mängeln im Detail.

Börsenzeitung vom 06.12.2001

Courtage-Halbierung in Berlin ist rechtswidrig
 

Börsen-Zeitung vom 07.04.2001

Der unsichtbare Neunte

Zur Vertretung der Angehörigen des Olympia-Attentats von 1972
 

Süddeutsche Zeitung vom 02.06.1999

Olympia-Attentat: Das Warten geht weiter:
Nach 27 Jahren noch einmal ein Aufschub

Bericht von Hans Holzhaider

Süddeutsche Zeitung

Schüsse, die nie verhallten

Zur Vertretung der Angehörigen des Olympia-Attentats von 1972

Süddeutsche Zeitung vom 13.08.1997

Freimakler lehnen EHS vehement ab
Schlüter: Wettbewerbsausdünnung - Handelsverbund gefordert
 

Börsen-Zeitung vom 02.02.1995


 

Sicherungsfonds der Freien Börsenmakler

Ein Fonds zugunsten der Börsenteilnehmer
 

Wertpapier-Mitteilungen, Heft 37, vom 18.09.1993


 

Neuem Börsenskandal auf der Spur

Hessen sieht Millionenbetrug bei "Dividenden-Stripping"

 

Freimakler : keine Steuerverkürzung

Welteke soll Vorwurf zum Dividendenstripping zurücknehmen

Börsen-Zeitung vom 12.09.1992


 

Freimakler und Citibank sehen Erfolg für Midas

 

Börsen-Zeitung vom 14.12.1990

Midas bringt EDV-Handesverbund


Börsen-Zeitung


 

„... nur demütiges Schweigen angemessen“

Gerhard Mauz zum Freispruch eines Psychiaters vom Vorwurf der fahrlässigen Tötung 

Der Spiegel, Ausgabe 32/1986 vom 04.08.1986